Auf der Waal: Kreuzfahrtschiff mit Tankschiff kollidiert

In der Nähe der niederländischen Stadt Nijmegen ist auf der Waal ein Tankschiff, das mit Flugbenzin voll beladen war, zusammengestoßen.

Kurz darauf kollidierte das Kreuzfahrtschiff auch noch mit einem Schubboot.

Niemand sei verletzt worden, obwohl an dem Passagierschiff „beträchtlicher Schaden“ angerichtet worden sei, sagte ein Polizeisprecher.

Die genaue Ursache für den Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Tanker, der 2400 Tonnen Kerosin im Bauch hatte, blieb zunächst unklar. Das Kreuzfahrtschiff wurde zurück nach Nijmegen gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.