Bauernkalender 2011: Hunderte Mädchen bei sexy Mistgabel-Casting

Wer ist die hübscheste Bäuerin ? Die Kombination von zarten Mädchen-Waden und primitiven Bauern-Accessoirs zeigt Wirkung. Bauernkalender mit leich bekleideten Mädchen gehen weg wie warme Semmeln.

Und jetzt wurde in München das Casting für den Bauernkalender 2011 abgehalten. Zahlreiche süße Mädchen hatten sich wieder einmal beworben, um als sexy Magd, Bäuerin oder helfende Hand des Bauern abgebildet zu werden.

Sie posten in sexy Unterwäsche im Heu, spielten lasziv mit Mistgabeln – und das alles unter dem strengen Blick einer prominent besetzten Jury.

Mit Showgirl Davorka Tovilo, Glamour-Fotograf Max Seam und der Deutschen Mostkönigin Saskia Mühlbauer saßen Experten in der Jury, die wissen, worauf es bei den Kalender-Girls ankommt.

Am Donnerstag soll bekannt gegeben werden, wer beim Casting in München bestehen konnte und jetzt tatsächlich den Bauernkalender schmücken darf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.