Familien-Drama: Türkischer Ehemann erwürgt seine Braut

Nur drei Monate waren die schöne Türkin Döndü S. (18) und ihr Ehemann Borak S. (21) verheiratet. Auf dem Hochzeitsfoto lächelt das Paar noch glücklich. Schließlich sollte ein Kind das Glück noch krönen, doch der wütende Ehemann erdrosselte seine schwangere Braut schon nach drei Monaten Ehe.

Offenbar hatte die junge Frau herausgefunden, dass ihr Ehemann Drogenprobleme hatte. Sie drohte ihn zu verlassen. Die Drohung ließ sich Borak nicht gefallen, erdrosselte seine schwangere Frau mit einem Schal.

Die Leiche wurde wenig später in der gemeinsamen Wohnung aufgefunden. Der Ehemann wurde festgenommen, hat die Tat bereits gestanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.