Festnahme: 600-Dollar Steaks angepinkelt !

Ein Mann hat in einem Walt Mart in Canton, Ohio, USA für großes Entsetzen und Aufregung gesorgt. Der 21-jährige Robert T. Jenkins kletterte offenbar auf die Fleischtheke des Supermarktes und pinkelte auf das ausgelegte Fleisch, darunter Steaks im Wert von 600 Dollar.

Die Geschäftsführung des Supermarkts rief noch während der Pipi-Attacke die Polizei und Jenkins wurde wegen Vandalismus festgenommen.

Wie und warum sich der Jugendliche zu der ekelhaften Tat hinreißen lassen konnte, ist noch unklar. Ein Drogentest und eine psychologische Untersuchung sollen Klarheit schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.