Ilse Aigner: Strom-Gewinne müssen zurück zum Kunden !

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) hat den Strom-Konzernen jetzt die Stirn geboten. Sie fordert unverblühmt: Strom-Gewinne müssen an die Kunden zurück gegeben werden !

Eine großartige Forderung für Millionen Strom-Kunden, die in den vergangenen 15 Jahren eine Teuerung von mehr als 200 Prozent hinnehmen mussten !

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) in der Bildzeitung: „Die zu erwartenden erheblichen Gewinne müssen auch den Kunden über eine Senkung der Strompreise zugutekommen.“

Hintergrund ist die verlängerte Laufzeit der Atomkraftwerke. Die Betreiber machen große Gewinne, weil die Kosten für die Erstellung der Werke bereits komplett abgeschrieben sind. Die Betriebskosten sind im Vergleich gering.

Aigner will „verlässliche Abmachungen“ zu Preisen, Versorgungssicherheit, Sicherheitsstandards. „Nur so wird eine breite Akzeptanz der Bürger zu längeren Laufzeiten zu erreichen sein.“

Die Verbraucherministerin schnürt ganz offensichtlich das wahre Konjunktur-Paket … !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.