Im Restaurant in New York: Schlangenkopf in Brokkoli gefunden

Ein Gast eines Restaurants in New York hat kürzlich einen Schlangenkopf in seinem Brokkoli-Gericht gefunden.

Der Mann nahm nach Angaben einer Sprecherin der Restaurant-Kette Carlson, zu der das betroffene Restaurant TGI Friday’s in Clifton Park im US-Bundesstaat New York gehört, die Sache relativ gelassen. Über die nicht bestellte Beilage jedoch, beschwerte er sich trotzdem.

Das Brokkoli-Gericht wurde daraufhin sofort in allen Restaurants der Kette von der Karte genommen. Ob es sich bei der Beilage tatsächlich um einen Schlangenkopf handelt, will die Restaurant-Kette jetzt in einem unabhängigen Labor untersuchen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.