Inzest-Sex: Mutter sext eigenen Sohn

Was für eine bizarre Verbindung. Die 35-jährige Aimee Louise S. aus dem US-Bundesstaat Michigan praktiziert Sex mit ihrem eigenen Sohn. Jetzt folgte die Anklage wegen Inzest. Ihr Sohn ist noch minderjährig.

Der Hintergrund: Die Angeklagte hatte ihren Sohn vor zehn Jahren zur Adoption freigegeben und in dieser Zeit keinen Kontakt zu ihm. Über das Internet fanden die beiden schließlich wieder zueinander und begannen eine heiße Affäre.

Es ist noch nicht einwandfrei ermittelt, ob der Junge wusste, dass er mit seiner eigenen Mutter Sex hatte. Auch über sein Alter war zunächst nichts bekannt.

S. hatte sich vor einiger Zeit der Polizei von Waterford gestellt, ist nach einer Kautionszahlung wieder auf freiem Fuß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.