Italien-Lotto: Superjackpot wieder nicht geknackt

Jetzt warten 113,5 Millionen Euro im derzeit größten, europäischen Lotto-Topf. Der Italien-Jackpot wurde am Donnerstagabend wieder nicht geknackt. Es gab 110 Millionen Euro zu holen. Millionen Lottospieler wagten ihr Glück, doch keinen hat es bislang getroffen.

113,5 Millionen – das ist der höchste Jackpot Italiens, den es je gab, und Italien ist nun weiter im Glücksspielfieber.

Bereits seit Wochen stehen Italiener zum Lottospielen Schlange. Auch aus den Nachbarländern strömen „Lotto-Pilger“ ins Land. Das ruft jetzt auch Kritiker auf den Plan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.