Knast-Ladung: Hasch-Oma muss jetzt ins Kittchen !

Jetzt muss sie ins Gefängnis. Hasch-Oma Brigitte A. (70) ist offenbar unbelehrbar. Die Polizei erwischte die Oma dabei, wie sie im großen Stil in ihrem Garten Marihuana anbaute. Die 70-jährige wurde im April 2009 zu 33 Monaten Haft verurteilt. Zunächst auf Bewährung.

Doch das Urteil schockte die Hasch-Oma offenbar gar nicht. Jetzt hat sie wieder 1200 Marihuana-Setzlinge in ihren Garten eingepflanzt.

Die Drogen-Fahnder kontrollierten aber erneut den Garten der Hasch-Oma. Jetzt muss Oma Brigitte ins Kittchen !

Die Ermittler stellten bei Brigitte A. Aufzucht-Lampen und Erde mit Resten von Cannabispflanzen sicher.

Die Hasch-Oma verteidigt sich: „Das belastende Material habe ihr jemand untergejubelt. „Ich bin doch nicht dämlich …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.