Machtkampf: Barack Obama versus Nacktmodel !

Im Weißen Haus in den Vereinigten Staaten von Amerika ist ein böser Machtkampf entbrannt. Es geht um alles. Obamas schärfster Konkurrent und Widersacher ist allerdings ausgerechnet ein Nacktmodel !

Scott Brown posierte im Jahr 1982 nackt in der „Cosmopolitan“. Dabei ist Brown ein erzkonservativer Republikaner.

Er eroberte aber den US-Bundesstaat Massachusetts, das Stammland der Demokraten (und des Kennedy-Clans). Eine politische Revolution !

Das große Problem für Obama dabei: Seine Regierungs-Mehrheit ist schwer beschädigt. Jetzt können die Republikaner im US-Senat sein Herzensprojekt, die Gesundheitsreform, und auch sämtliche andere, systemrelevanten Entscheidungen blockieren.

Scott Brown gilt als äußerst ehrgeizig. Er ist studierter Jurist, Oberstleutnant der Reverve und „Aerosmith“- Fan. Er steht jeden Morgen um 5 Uhr auf, joggt 10 Kilometer. Scheidungskind. Seine immer wieder wechselnden Stiefväter waren zum Teil gewalttätig.

„Ich war der kleine Junge, der nachts durch das Schreien seiner Mutter geweckt wurde und glaubte, sie retten zu müssen.“

Schließlich schlug er sich mit Modeljobs durch, um sein Jura-Studium finanzieren zu können.

„Endet das Vermächtnis der Kennedys nun bei einem nackten Typen?“, verhöhnte der US-Komiker Jon Stewart den Politiker.

Doch einfach nur als Playboy ist Brown nicht abzutun. Er ist ein knallharter Kämpfer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.