Fußball-Krimi: Ist Lell-Freundin Daniela von Ballack schwanger ?

Lell-Freundin Daniela (23) ist in Fußball-Kreisen bekannt. Sie war einst die Freundin von Bastian Schweinsteiger. Heute ist sie die Freundin an der Seite von Christian Lell (25) und im sechsten Monat schwanger.

Doch auch der Name Michael Ballack wird in ihrem Zusammenhang immer wieder erwähnt. Was hat die Fußball-Blondine mit dem Star-Kicker Ballack zu tun ? War da etwa auch einmal was zwischen den beiden ?

Seit Tagen tobt eine Schmutz-Schlacht um Michael Ballack (33). Eigentlich geht es vor allem um die Frage: Wer wird der neue-alte Kapitän der Nationalmannschaft, Ballack oder Lahm ?

Bundestrainer Löw hat sich noch nicht entschieden, dafür läuft die Anti-Ballack-Kampagne um so besser …

Lell, ehemaliger Ballack-Mitspieler bei Bayern München, macht Ballack mysteriöse Vorwürfe, sich in sein Privatleben eingemischt zu haben.

Das vergangenen Jahr war für Lell nicht ganz einfach. Er musste eine dreimonatige Pause einlegen… die Gründe hierfür liegen bis heute im Dunkeln.

Im Frühjahr Zoff mit Freundin Daniela (23). Warum ? Unbekannt. Pause in der Beziehung, dann auch eine sportliche Auszeit: Lell trainierte nicht mehr, tauchte drei Monate ab. Er versöhnte sich mit seiner Freundin, dem FC Bayern München kehrte er den Rücken, wechselte zu Hertha BSC nach Berlin. Daniela ist nun im 6. Monat schwanger.

Von wem ist das Baby ? Von Lell ? Von einem Unbekannten ? Von Ballack ?

Lell erklärte jünst überraschend deutlich in Bezug auf seine privaten Probleme: „Sie hatten auch mit Michael Ballack zu tun.“

Lell weiter: „Jeder hat mich zuletzt gefragt, warum ich mich drei Monate aus dem Fußball-Geschäft zurückgezogen habe – und ob es etwas mit Michael Ballack zu tun hat. Die Antwort ist: Ja, Michael Ballack hat einen Anteil daran, dass es mir sehr schlecht ging. Das weiß er auch.“

Lell wirft Ballack eine mysteriöse Verantwortungslosigkeit vor.

Dafür gibt sich Lell um so vernünftiger: „Mit Blick auf unser Kind, das Daniela und ich erwarten, und unsere Familie wäre es einfach nicht gut von mir, wenn ich zu diesem Moment alle privaten Vorfälle öffentlich darlege. Den Zeitpunkt dafür entscheide ich. Nicht jeder ist wie Michael Ballack, der glaubt, sich alles erlauben zu können, der in Privatleben anderer einsteigt und einiges kaputt macht, ohne sich weitere Gedanken zu machen…“

Auffällig: Ballack-Gattin Simone (32) zeigte sich in jüngster Vergangenheit nervös. Sie soll in den letzten Tagen zweimal bei Lell angerufen haben. Doch der wollte ihr keine Auskünfte geben, verwies sie an ihren Mann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.