Beyoncé Knowles in London: Fans dürfen Star betatschen !

So hat man Diva Beyoncé Knowles noch nie gesehen, beim Stage-Diving von den Händen ihrer Fans getragen. Normaler Weise gibt sich der Star als Diva auf der Bühne, doch beim jüngsten Konzert in der Londoner O2 World machte Beyoncé auf Rock-Star und sprang in die Menge.

Die Fans fingen die Lady denn auch gekonnt auf, durften einmal den Popo des Stars betatschen, da war’s auch schon wieder vorbei.

Der Sängerin schien es genauso zu gefallen, auf Händen getragen zu werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.