Circus-Welt Tournee: Britney macht Schluss !

Die Circus-Welt-Tournee von Pop-Prinzessin Britney Spears ist jetzt vorbei. Heiße Outfits, viele verkaufte Tickets und ein bisschen Skandal um ihre Playback-Show haben die Sängerin über die ganze Welt begleitet. Jetzt kehrt Britney erste einmal wieder Heim nach Los Angeles.

Die Tournee-Bilanz: Acht Monate unterwegs, 97 Konzerte auf fünf Kontinenten, vor mehr als 1 Million Fans und leider auch grausame Kritiken (Playback-Vorwürfe, Bauchspeck-Lästereien).

„Ich singe nicht für die Kritiker, sondern für meine Fans“, erklärte Britney darafhin ein wenig enttäuscht und ratlos.

Inzwischen ist sie wieder in Los Angeles gelandet. Kevin Federline und Britney scheinen sich arrangiert zu haben. Felderine ist Chef-Babysitter, allerdings kämpft Britney dafür um ihre neue Liebe. Einen Heiratsantrag der Sängerin hat Jason Trawick (36) nämlich jüngst erst abgelehnt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.