Jason Trawick: Britney Spears mit Heiratsantrag abgeblitzt !

Von der Ehe hat Britney Spears trotz zwei gescheiterter Verbindungen noch lange nicht genug. Das jüngste Objekt ihrer Begierde: Ihr langjähriger Manager und Neu-Lover Jason Trawick. Doch der sagte schlicht: Nein.

Britney ist mit einem Heiratsantrag bei dem 37-Jährigen böse abgeblitzt .

Zwei Ehen hat Britney schon hinter sich. Einmal mit Jugendfreund Jason Alexander. Die Ehe wurde nach 55 Stunden annulliert. Und dann Kevin Federline (31), Vater der beiden Söhne von Britney. Diese Ehe hielt auch nur schlappe zwei Jahre, kostete Britney beinahe ihre Karriere.

„Britney liebt die Vorstellung, verheiratet zu sein“, so ein Insider zur australischen Zeitung „Daily Telegraph“. Und sie will es wieder versuchen.

Jason Trawick (37) sei einer, der die Institution Ehe ernst nimmt, meinen Insider. Es wäre also möglich, dass er den Britney-Antrag nur abgewiesen hat, weil es ihm tatsächlich ernst ist mit Britney.

Allerdings fühlt sich die Pop-Prinzessin deshalb jetzt trotzdem ein bisschen gedemütigt und ist schlecht gelaunt.

Bei ihrem jüngsten Konzert fragte sie ihre Fans: „Habt ihr jemals jemanden so richtig geliebt? Wurdet ihr schon mal von jemandem so richtig verletzt?“ … Eine Anspielung auf ihre Antrags-Enttäuschung ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.